Counter-Strike Team gegründet

Counter-Strike Team bei Gaming in Order gegründet

Am vergangenen Sonntag gründete sich das Counter-Strike: Global Offensive Team von Gaming in Order, welches ab dem kommenden Wochenende in den Meisterschaftsbetrieb starten wird. Neben den erfahrenen Spielern Gunnar „Oompa Loompa“ Carstensen, Arian „Horizon“ Malek und Lukas „Borgi“ Borgmann sind mit Franziska „Görchen“ Hoppe, Max „octadecanol“ Scherzl und Tim „WARN420“ Linnesch auch Spieler und eine Spielerin dabei, die durch Lernbereitschaft ihr volles Potential erst noch erreichen wollen.

Der Kapitän des Teams, Lukas Borgmann ist optimistisch: „Ich freue mich auf die Zeit mit diesem Team. Wir haben das Potenzial die unerfahreneren voranzubringen und gleichzeitig die Erfahrung zu festigen, die die etablierten Spieler mitbringen.“

Die ersten Spiele finden werden voraussichtlich schon am Samstag und Sonntag jeweils ab 14 Uhr im Kalibrierungscup der ESL Meisterschaft by 99Damage stattfinden. Eine Liveübertragung wird bis dahin noch organisiert werden und über die Kanäle des Vereins verkündet. Das Team trainiert künftig jeden Dienstag ab 18 Uhr, sowie am Sonntag ab 17 Uhr.

Alle weiteren Informationen zum Team findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.